Allgemeine News

Auer Sieg im Zweiten Testspiel

Im zweiten Testspiel in Vorbereitung auf die neue Saison 2011/12 gewann der FC Erzgebirge Aue mit 11-1 (8-0) gegen den Kreisligisten SV Beierfeld. Kapitän René Klingbeil traf bis zur Pause gleich dreimal ins gegnerische Netz. Die weiteren Treffer für den Zweitligisten besorgten die Neuzugänge Guido Kocer (2x) und Ronny König sowie Enrico Kern, Skerdilaid Curri, Kevin Stephan, Tobias Kempe und Kevin Schlitte.

Den Ehrentreffer für die tapferen Gastgeber erzielte Thomas Kaltofen in der 90. Minute. Marco Franz, Torhüter beim SV Beierfeld, brachte die Spieler der Veilchen das ein oder andere Mal zur mit seinen Paraden zur Verzweiflung.


Mit Torhüter Dominik Brunnhübner von 1. FC Nürnberg II und Offensivspieler Santiago Casanelli (beide 21 Jahre) von den Newell's Old Boys aus Argentinien, kamen in Beierfeld in der zweiten Halbzeit zwei Probespieler zum Einsatz. Verletzt pausieren mußten bei den Veilchen die beiden Innenverteidiger Thomas Paulus (linke Wade) und Adli Lachheb (rechtes Sprunggelenk).
Quelle: Menne und Freie Presse

Aue: Arnold (46. Brunnhübner), Strauß (46. Müller), le Beau (46. Schlitte), Rau (46. Hensel), Klingbeil (46. Ramaj), Kocer (46. Kempe), Schröder (46. Hochscheidt), Curri (67. Kern), Cappek (67. König), Kern (46. Casanelli), König (46. Stephan)

Tore: 0:1 Klingbeil (6.), 0:2 Kocer (9.), 0:3 König (19.), 0:4 Curri (25.), 0:5 Kern (28.), 0:6 Klingbeil (30.), 0:7 Klingbeil (33.), 0:8 Kocer (42.), 0:9 Stephan (58.), 0:10 Kempe (70.), 0:11 Schlitte (84.), 1:11 Kaltofen (90.)

Zuschauer: 650 Im Stadion am Spiegelwald Beierfeld

Das nächste Testspiel der Auer steigt am Freitag (10. Juni) beim SSV Fortschritt Lichtenstein (Bezirksliga Chemnitz). Anstoß ist um 18:00 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion|Friedrich-Ludwig-Jahn-Strasse. Einlass für das Spiel ist ab 16.00 Uhr. Der Eintritt für Vollzahler beträgt 6 Euro und für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren 3 Euro.
Geschrieben von Burg am 10.06.2011, 08:51   (933x gelesen)