Allgemeine News

Aue holt Angreifer Demir aus Augsburg

(sid)- Zu Beginn des neuen Jahres kann Erzgebirge Aue einen neuen Spieler begrüßen. Der Zweitligist hat Angreifer Ersin Demir vom Regionalligisten FC Augsburg verpflichtet. Der 26-Jährige unterschrieb beim Aufsteiger einen Vertrag bis 2005, der allerdings nur in der zweiten Liga gilt. Aue zahlt für den ersten Neuzugang in der Winterpause keine Ablöse. Damit sind die Personalplanungen jedoch nocht nicht abgeschlossen: Die Erzgebirgler wollen zudem in den nächsten Tagen einen französischen "U21"-Nationalspieler und einen Abwehrspieler aus Ex-Jugoslawien testen.


Geschrieben von Leif am 03.01.2004, 22:27   (784x gelesen)   

Allgemeine News

Kay schreibt am 06.01.2004, 18:34:
Na Hurra, darauf haben ja wohl alle gewartet... Ich hoffe für ihn, dass er sofort einschlägt, Bäume ausreißt und 20 Tore macht, sonst hat er wohl keine guten Karten in Aue.