Allgemeine News

Hallenturnier um den Erfurt-Cup 2004 / Aue Zweiter

Die Auer haben die Vorrunde als Sieger der Gruppe B beendet. Man schlug im ersten Spiel Cottbus mit 2:1, danach Jena mit 3:2. Aue spielt nun im Halbfinale gegen Gastgeber Rot-Weiß Erfurt. Das zweite Halbfinale bestreiten Bielefeld und Jena. Aue siegte dann im Neunmeterschießen mit 4:1 gegen Erfurt. Im Finale mußte man sich den Bielefeldern mit 0:3 geschlagen geben.


Gespielt wird 14 min. nonstop.

Gruppe A: Arminia Bielefeld, Widzew Lodz, FC Rot-Weiß Erfurt.
Gruppe B: Energie Cottbus, Erzgebirge Aue, FC Carl Zeiss Jena.

Vorrunde:
13.30 Uhr Bielefeld – Lodz 4:1
13.45 Uhr Cottbus – Aue 1:2
14.00 Uhr Bielefeld – Erfurt 3:0
14.15 Uhr Cottbus – Jena 0:2
14.30 Uhr Lodz – Erfurt 1:2
14.45 Uhr Aue – Jena 3:2

Halbfinale:
15.15 Uhr Bielefeld – Jena 1:0
15.30 Uhr Aue – Erfurt 4:1 i.N. (1:1)

Spiel um Platz 3
16.00 Uhr Jena – Erfurt 3:2

Finale
16.15 Uhr Bielefeld – Aue 3:0
Geschrieben von Leif am 10.01.2004, 12:40   (1153x gelesen)