Allgemeine News

Anfahrt Osnabrück - "Bremer Brücke"

1. Runde DFB-Pokal
Erster Gegner im DFB-Pokal ist für Aue der VFL Osnabrück und so geht es am Samstag, den 21.08.2004 (Anstoß 15.00 Uhr) ins Piepenbrock-Stadion.


Der Weg führt über Zwickau (Auffahrt Meerane) und über Hermsdorfer Kreuz (A4) weiter bis zum Kirchheimer Dreieck (über Eisenach). Später die A4 verlassen und auf die A7 (Richtung Hamburg) bis zum Kasseler Kreuz fahren. Dort auf die A44 in Richtung Dortmund abbiegen und bis zum Kreuz Wünnenberg-Haaren fahren, hier zweigt die A33 nach Paderborn/Bielefeld ab. Auf der A33 weiter in Richtung Bielefeld bis zur Abfahrt Schloß-Holte-Stukenbrock (noch vor dem Bielefelder Dreieck). Dort rechts runter, dann nächste links in Richtung Sennestedt fahren, diese wird später zur B68. Nun immer auf dieser B68 (auf Blitzkästen achten!!!) den Ausschilderungen in Richtung Osnabrück folgen bzw. bleiben. In Dissen (nach Halle/Westfalen) wieder auf die A33 bis zum Ende der Autobahn fahren und dann Richtung dem Symbol Stadion/Halle Gartlage/Zentrum ca. 2 km folgen. Das Stadion ist dann linker Hand per Flutlichtmasten unschwer auszumachen.
Parkmöglichkeiten gibt es am Stadion Halle/Gartlage.
Die Eintrittspreise für den Gästeblock/Stehplatz betragen für Vollzahler 8,50 €, für ermäßigt 6,50 € (Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte) und für Kinder bis 14 Jahre 4,- €. Die Stadionkassen öffnen um 12.00 Uhr.
Entfernung Aue - Osnabrück ca. 520 km
Geschrieben von Burg am 16.08.2004, 12:54   (906x gelesen)   

Allgemeine News

OrganicArt schreibt am 16.08.2004, 15:14:
Das Stadion wurde am 08.08.2004 umbenannt in "Osnatel-Arena". Mit dem neuen Sponsor soll vorraussichtlich die Umgestaltung des Nordbereichs mit Errichtung einer neuen Sitzplatztribüne erfolgen.