Allgemeine News

Lenze hat Vertrag bis 2007 unterschrieben

Fußballzweitligist FC Erzgebirge Aue hat unmittelbar vor dem Beginn der Rückrunde Mittelfeldspieler Christian Lenze verpflichtet. Der 28-Jährige wechselt vom Erstligisten Eintracht Frankfurt zu den Veilchen. Er hat heute einen Vertrag bis Ende Juni 2007 unterschrieben. Zuvor absolvierte Lenze einen Medizin-Check am Helios Klinikum Aue. "Ich freue mich, dass wir uns mit Christian Lenze einigen konnten. Er ist sicher eine echte Verstärkung für uns", erklärt FCE-Chefcoach Gerd Schädlich. Christian Lenze wird bereits heute mit der Mannschaft zum Rückrundenauftakt nach Aachen reisen. Beim FCE läuft er künftig mit der Rückennummer 28 auf. Neuzugang David Siradze trägt die 22. Quelle: FC Erzgebirge Aue


Geschrieben von Leif am 19.01.2006, 13:17   (1008x gelesen )   

Allgemeine News

benni lauth schreibt am 19.01.2006, 16:17:
Jetzt fehlt uns nur noch ein richtiger Knipser:-)