Allgemeine News

29:1 gegen Berbersdorf / Hampf mit Gehirnerschütterung

In Berbersdorf hat Fußballzweitligist FC Erzgebirge Aue am Sonnabend-Nachmittag ein Testspiel gegen die Elf von der SG Grün-Weiß (2. Kreisklasse) 29:1 (11:0) gewonnen. Mit gleich 8 Toren erzielte Ersin Demir die meisten Tore für Aue. Weiterhin trafen Tomas Klinka (6), David Siradze, Daniel Rupf (je 5), Andrzej Juskowiak, Tomasz Kos (je 2) sowie Florian Heller. Bereits in der Anfangsphase musste Kevin Hampf ausgewechselt werden. Bei einem Zweikampf zog er sich eine Gehirnerschütterung zu.
Aufstellung: Petkov - Kos (45. Ehlers), Loose (45. Emmerich), Trehkopf - Lenze, Brecko (60. Heller), Rupf, Dostalek (45. Liebers) - Klinka (45. Curri), Juskowiak (45. Siradze), Hampf (10. Demir)


Geschrieben von Leif am 09.07.2006, 01:11   (464x gelesen)