Allgemeine News

Auswärtspleite in Trier

Nach der 2:1 Niederlage bleibt der FCE weiterhin punktlos. Erster Zweitligatorschütze der Auer ist Shubitidze.


Der FCE hat seinen ersten Auftritt in der Fremde verloren. Vor 4500 (ca. 400 Auer) Zuschauern setzte sich der Gastgeber aus Trier mit 2:1 durch. Die Trierer gingen durch Doppeltorschütze Winkler schon vor der Pause mit 2:0 in Führung. Leider gelang unserer Elf in Hälfte 2 nur noch der Anschlußtreffer durch Shubitidze. Bester Mann auf Seiten des FCE`s war Neuzugang Rehm.
Spielbericht folgt....
Geschrieben von Alex am 08.08.2003, 20:57   (608x gelesen)