Allgemeine News

3:0 Sieg gegen Rot-Weiß Erfurt

Fußballzweitligist FC Erzgebirge Aue bleibt in den Testspielen zur Saisonvorbereitung 2006/07 weiter ungeschlagen. Die Mannschaft von Chefcoach Gerd Schädlich kam am Abend gegen den FC Rot-Weiß Erfurt (Regionalliga) zu einem 3:0 (2:0) Erfolg. Andrzej Juskowiak (10.), Ersin Demir (33.) und Skerdilaid Curri (83.) trafen für die Veilchen. Das Spiel in Beierfeld bei Schwarzenberg sahen 1.250 Zuschauer.
Aufstellung: Bobel - Emmerich (45. Ehlers), Liebers (45. Trehkopf), Loose - Brecko, Schäfer (60. Heller), Geißler (60. Kurth), Dostalek (60. Lenze) - Juskowiak (45. Siradze), Demir (60. Curri), Hampf (45. Rupf)


Geschrieben von Leif am 01.08.2006, 20:15   (734x gelesen)