Allgemeine News

Stadionmodell öffentlich vorgestellt

Auf der heutigen Pressekonferenz zum Spiel beim TSV 1860 München (Montag, 20:15 Uhr) präsentierte der Verein erstmals öffentlich das Modell eines geplanten Stadionneubaus. Der erstligareife Neubau ist derzeit aber nur bei einem Aufstieg realisierbar. Das neue Erzgebirgsstadion mit 31.000 Plätzen könnte in zweijähriger Bauzeit und bei fortlaufendem Spielbetrieb entstehen.


Geschrieben von Leif am 15.12.2006, 23:00   (2548x gelesen )   

Allgemeine News

Kjelt schreibt am 18.12.2006, 12:22:
Bei einem Aufstieg dürfte es nicht an den finanziellen Mitteln scheitern. Leo ist kein Laie, er weiß genau was er tut...
Seit frohen Mutes!
Frohe Weihnachten

Allgemeine News

schalke1 schreibt am 17.12.2006, 10:30:
Wir müssen mit der Zeit gehen und da brauchen wir etwas für die Sponsoren zum Vorzeigen . Hoffe nur das wir uns nicht Verschulden wie es wo anders schon geschehen .

Allgemeine News

benni lauth schreibt am 16.12.2006, 17:23:
Hoffentlich bringt uns das nicht in die roten Zahlen mit dem geplanten Bau. Das Aue in die erste Liga kommt steht doch schon längst fest. :-)