Allgemeine News

Klinka bleibt nun doch ein Auer

Tomas Klinka wird für weitere zwei Jahre beim FC Erzgebirge Aue stürmen. Der Verein meldet, das der Tscheche einen Zweijahresvertrag plus Option für ein weiteres unterschrieben hat. "Ich hatte Kontakt zu mehreren Vereinen, darunter Borussia Mönchengladbach. Unterm Strich fiel die Entscheidung aber für Aue", so Tomas Klinka.


Geschrieben von Leif am 29.06.2007, 14:43   (1060x gelesen)   

Allgemeine News

benni lauth schreibt am 11.07.2007, 17:36:
soso, nicht schlecht das er bleibt, bloss mit diesem hin und her hat er sich seinen kredit beim trainer verspielt. das könnte bedeuten das er füür die erste zeit auf der bank platz nehmen darf

Allgemeine News

Kay schreibt am 30.06.2007, 11:16:
Dafür gibt es ja Verträge, Fußball ist Buisness - nur noch Geschäft. Laut MDR-TXT wäre heute sein Vertrag ausgelaufen. Für Aue kann es nur gut sein.

Allgemeine News

schreibt am 29.06.2007, 20:05:
gut, der wäreschie fort denk ich mal, bloß weil der bei nem andern verein keinen vertrag bekommen hat

Allgemeine News

Wismut62 schreibt am 29.06.2007, 19:02:
Ich bin auch froh, das Klinka in Aue bleibt.
2. BL heißt nun mal Profisport.

Allgemeine News

schreibt am 29.06.2007, 16:06:
Klinka ich danke dir!!!