Allgemeine News

Testspiele zeigen Aufholbedarf in der Chancenverwertung

In Geyer (Landkreis Annaberg) hat Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue am Freitagabend ein Vorbereitungsspiel gegen den Oberligisten VfB Auerbach/V. mit 1:0 (0:0) gewonnen. Vor 1200 Zuschauern traf Kapitän Jörg Emmerich in der 64. Minute per Foulelfmeter. Der Sieg hätte aber viel höher ausfallen müssen. "Wir hatten acht bis zehn hundertprozentige Möglichkeiten und sind viel zu nachlässig damit umgegangen", monierte der FCE-Coach nach dem Abpfiff.
Im fünften Testspiel der laufenden Saisonvorbereitung kam der FC Erzgebirge Aue am Sonnabend beim SV Fortschritt Lunzenau (Kreisliga) zu einem 5:0 (3:0) Erfolg. Zweifacher Torschütze war Neuzugang Jiri Kaufman. Außerdem trafen Marco Kurth, Hendrik Liebers und Christian Lenze. Das Spiel sahen 1.500 Zuschauer.



Sportplatz Thumer Straße in Geyer (Bild: Burkhard Schulz, 06.07.2007)


Sportplatz Thumer Straße in Geyer (Bild: Burkhard Schulz, 06.07.2007)
Geschrieben von Leif am 09.07.2007, 12:03   (760x gelesen)