Allgemeine News

Auer Lazarett füllt sich weiter

Vor dem Punktspiel beim FSV Mainz 05 (Sonntag, 14 Uhr) bangt der FC Erzgebirge Aue um Kapitän Jörg Emmerich und Torhüter Axel Keller. Der Einsatz von Jörg Emmerich ist auf Grund von Problemen im Adduktorenbereich sehr fraglich. Zu Axel Keller erklärt Teamarzt Dr. Gunter Leichsenring: "Der Axel hat sich einen grippalen Infekt eingefangen. Ich bin aber gute Dinge, dass wir ihn bis zum Sonntag wieder fit bekommen." Verletzt bzw. noch nicht wieder einsatzfähig sind derzeit außerdem Torhüter Tomasz Bobel (Schulter), René Trehkopf (hinteres Kreuzband) und Tom Geißler (noch Reha). Carsten Sträßer und Fiete Sykora haben indes heute das Mannschaftstraining wieder aufgenommen.


Geschrieben von Leif am 04.10.2007, 14:52   (845x gelesen)   

Allgemeine News

schreibt am 04.10.2007, 17:36:
GEIL wenn dr Flauder spielen würde! Stephan Flauder - HOOLIGAN!!! lol