Allgemeine News

Ehrung zum Auer Fußballer des Jahres 2008

Skerdilaid Curri
FCE Spieler des Jahres 2008: Skerdilaid Curri. © O.Seifert|WE
Publikumsliebling Skerdilaid Curri erspielte sich in der abgelaufenen Saison zum dritten Mal die Gunst der Auer Fans und wurde zurecht zum Spieler des Jahres gewählt. Nicht nur seine sportlichen Qualitäten fielen dabei ins Gewicht sondern auch seine offen gelebte Verbundenheit zum Traditionsverein FC Erzgebirge Aue. Auf dem virtuellen Siegerpodest konnten neben Curri auch Adam Nemec und Florian Heller Platz nehmen.
Hier die Top-Elf der Saison 2007/08:
1. Curri, Skerdilaid
2. Nemec, Adam
3. Heller, Florian
4. Liebers, Hendrik
5. Orahovac, Sanibal
6. Müller, Fabian
7. Emmerich, Jörg
8. Bobel, Tomasz
9. Keller, Axel
10. Kos, Thomasz
11. Loose, Norman
Die Umfrage wurde zum zehnten Mal von der Redaktion des Auer Fanzine "Schachtscheisser" organisiert. Insgesamt wurden 328 Stimmzettel abgegeben.


Geschrieben von Leif am 20.05.2008, 19:52   (698x gelesen)