Aktuelle News

Aue startet in Würzburg

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitagmittag den Spielplan für die Saison 2020/21 der 2. Bundesliga veröffentlicht. Erzgebirge Aue startet mit einem Auswärtsspiel beim Aufsteiger Würzburger Kickers (Flyeralarm Arena) in seine 15. Zweitligasaison. Eine Woche später gastiert die SpVgg Greuther Fürth im Lößnitztal. Danach geht es zum HSV in den Volkspark. Durch die Corona-bedingte Sonderlage wird, nur durch zwei Länderspielpausen im Oktober und November unterbrochen, bis zum 4. Advent durchgespielt. Der 12. Spieltag Mitte Dezember – Aue empfängt den KSC – wird unter der Woche Dienstag bis Donnerstag ausgetragen. Nach Weihnachten und Neujahr geht es nahtlos ab 2. Januar mit dem 14. Spieltag weiter.

Diesmal gibt es für Aue keine zwei Heim- bzw. Auswärtsspiele in Folge. Die Saison beginnt somit mit einem Auswärtsspiel und endet am 34. Spieltag (23. Mai 2021) mit dem Heimspiel gegen den VfL Osnabrück. Diese Konstellation gab es schon mal in der Saison 2012/13.
Am Freitag, 18. September geht es mit der 2. Liga (47. Saison seit 1974/75) mit zwei Spielen um 18.30 Uhr los. Der Hamburger SV empfängt Absteiger Fortuna Düsseldorf. Außerdem hat Jahn Regensburg den 1. FC Nürnberg zu Gast. Alle weiteren genauen Spieltermine für die ersten sieben Spieltage werden voraussichtlich in der 34. Kalenderwoche veröffentlicht. (Burg)

Geschrieben von Burg am 07.08.2020, 19:55   (211x gelesen)