Allgemeine News

Kos vor Vertragsunterschrift

Der polnische Verteidiger und sein Berater gaben am gestrigen Abend den Veilchen eine mündliche Zusage für einen Wechsel ins Erzgebirge.


Der Abwehrspieler, der 3 A-Länderspiele für Polen sowie 53 1.-Bundesligaspiele absolviert hat, kickte in der abgelaufenen Saison beim Aufsteiger FC Nürnberg.
Der Unterschrift über einen 1 Jahresvertrag (plus Option für ein weiters) steht, laut offiz. Homepage des FCE, nur noch der ausstehende Gesundheitscheck im Weg.
Geschrieben von Alex am 02.06.2004, 17:23   (629x gelesen )