Allgemeine News

Jena rudert zurück

Auf der gestrigen Sicherheitskonferenz in Jena gab es einige Erleichterungen für Aue-Fans. Fahnen sind jetzt erlaubt mit einer Stocklänge von 1,20m und 3cm Durchmesser. Außerdem ein Megaphon und sofern die Choreographie heute genehmigt wird, ist diese auch erlaubt.
Alles andere bleibt verboten (Rucksäcke, Handtaschen - Gürteltaschen sind erlaubt) siehe News vom 29.03.2007 "Wichtige Info zum Jena-Spiel".
Alle Auer Fans, die mit dem Bus anreisen, werden beim verlassen dieser auf vorhandene Eintrittskarten und überhöhten Alkoholgenuss kontrolliert.


Geschrieben von Fan-Projekt Aue e.V. am 11.04.2007, 11:21   (658x gelesen)   

Allgemeine News

benni lauth schreibt am 16.04.2007, 17:19:
Auf gehts Aue kämpfen und siegen!!!

Allgemeine News

schreibt am 16.04.2007, 14:21:
Jena, ich komme!!!