Allgemeine News

Neues Trainergespann in Aue

Neuer Trainer in AueEntgegen anders verlauteten Mitteilungen wurden bereits gestern der neue Trainer (Roland Seitz) und sein Co (Mirko Reichel) bekannt gegeben. Vorgestellt werden beide in einer Pressekonferenz am 2.1.2008 um 16.30 Uhr.
Entgegen der offiziellen Pressemitteilungen verbreitete der MDR wiederholt Falschmeldungen zur Trainerfrage. Für Vorstand und Leitung des FC Erzgebirge Aue ist nicht nachvollziehbar, warum vom MDR bewusst oder unbewusst - abweichend von den offiziellen Pressemitteilungen - Falschmeldungen verbreitet werden. Darum stellt der FCE-Vorstand klar, dass nicht Herr Wolf dem FC Erzgebirge Aue abgesagt hat. Wie mit allen anderen potentiellen Kandidaten war der Vorstand auch mit Herrn Wolf im Gespräch. Resultat aller Verhandlungen ist, dass die Wunschkandidaten mit dem Trainerduo Roland Seitz/Mirko Reichel verpflichet werden konnten. Alle anderen potentiellen Kandidaten wurden über diese Entscheidung sofort informiert. Herr Wolf direkt durch Präsident Uwe Leonhardt. (Fotomontage FCE)


Geschrieben von Fan in der Oberpfalz am 30.12.2007, 15:15   (1009x gelesen )   

Allgemeine News

benni lauth schreibt am 11.01.2008, 20:55:
was wird eigentlich mit dem torwarttrainer weißflog, bleibt der oder muss der gehen?

Allgemeine News

grubenlichter schreibt am 02.01.2008, 18:43:
Schlechter wie in der Hinrunde kann es nicht werden - jetzt sind die Spieler in dier Pflicht

Allgemeine News

schreibt am 02.01.2008, 16:01:
naja, mal sehn was so wird! nur die bsg!!!!!

Allgemeine News

Auefighter77 schreibt am 02.01.2008, 12:47:
jab, so schlecht ist der seitz nicht..
und eins ist klar der wolf hätte uns in die 3.liga definitiv gebracht, das ist ne handlampe.

Allgemeine News

grubenlichter schreibt am 31.12.2007, 12:45:
bin zufrieden - auf in bessere Zeiten

Allgemeine News

schreibt am 30.12.2007, 20:28:
hat schon mal jemand was von denen gehört???
naja, der mirko war schon mal bei aue tätig^^